Zum Buchshop

Buchshop Essen ohne Nebenwirkungen, gesund abnehmen ohne Diät

eon 2016 logo mitte

 

Diese Infos werden regelmäßig ergänzt und erweitert

 

 

 

Abnehmplan

Bei allen Dingen im Leben, die du noch nie oder nur selten gemacht hast, hilft ein Plan um sicher und rasch zum Ziel zu kommen.

Einen Abnehmplan beim Abnehmen erstellen wäre der Idealfall um am richtigen Punkt anzusetzen. Wenn für dich Abnehmen am Bauch Priorität hat, dann sollte sich dein Abnehmplan mit diesem Thema beschäftigen.

Erfolgreich und einfach abnehmen hat bei mir wie folgt funktioniert: die ersten 3-4 Wochen habe ich mich täglich gewogen und alles aufgeschrieben, was ich im Laufe eines Tages gegessen habe - diese Phase des sich selbst kennen lernen ist ein entscheidender Punkt. Das Aufschreiben und das Abwiegen ist die innere Selbstprogrammierung - du machst das nicht, weil du musst, du machst das, weil du neugierig bist und es wissen willst, wie dein Organismus auf verschiedene Gewohnheiten beim Essen reagiert.

Wie bei den anderen Themenbereichen bereits erwähnt, schaffst du die Basis für erfolgreiches Abnehmen dadurch, dass du dafür sorgst, dass deine Zellen ins Lot kommen und richtig schwingen.

Bekommst du das nicht in die Reihe, ist jeder weitere Schritt sinnlos und reine Zeitverschwendung; es wird das geschehen, was du die letzten Jahre oder Jahrzehnte immer wieder erlebt hast; du bekommst das, was du schon immer bekommen hast.

Richtig abnehmen ist einfach und ohne Diät möglich. Du brauchst dazu auch keine bestimmten Rezepte zum Abnehmen. Gesunde Rezepte und Essen das dir schmeckt, kommen ganz automatisch aus deiner natürlichen Intuition, wenn du darüber nachdenkst, was deine Zellen in Energie umwandeln können.

Jeder Plan ist zum Scheitern verurteilt, wenn man von falschen Annahmen ausgeht.

Alle Medikamente und auch natürlich erzeugte Nahrungsergänzungsprodukte sind sinnlos, wenn die Zellen mit Ablagerungen blockiert sind und die Zusatzstoffe nicht verarbeiten können.


 

 

Einfach abnehmen

Untaugliche Tipps zum Abnehmen gibt es wie Sand am Meer; beschäftige dich keine Sekunde länger mit Tipps zum Abnehmen, die dich schon einmal nicht weiter gebracht habe. Tipps zum Abnehmen handeln meist von einer bestimmten Technik, von bestimmten Nahrungsmitteln, die dir wahrscheinlich gar nicht schmecken oder Ernährungsempfehlungen mit Nahrungsergänzungsprodukten.

Alle von aussen zugeführte Mittelchen sind völlig wirkungslos, wenn deine Zellen mit Ablagerungen verklebt; der Großteil der Präparate maschiert wieder ungenützt hinten hinaus.

Abnehmtipps basieren immer auf den persönlichen Empfindungen eines individuellen Menschen; sie können für dich vollkommen falsch sein. Vertraue auf dein eigenes Empfinden, sorge dafür dass deine Zellen nicht verstopft sondern im Fluß sind und Frage deine Atome was deinen Zellen gut tut - es stellen sich ganz automatisch die richtigen Abnehmtipps für dich ein.

 

 

 

 

Abnehmen aber wie?

Wissbegierig und neugierig etwas Neues auszuprobieren ist eine gute Basis für den Erfolg.

Abnehmen aber wie, das fragen sich Tausende Menschen in Österreich und Europa.

Immer öfter wird nach alternativen Wegen gesucht, da die unzähligen Ernährungsempfehlungen der Gesundheitsbehörden nicht in der täglich Praxis umgesetzt werden können.

Die Frage "Abnehmen aber wie" ist eine Frage die bei Google rund 1000 Mal pro Monat gestellt wird; sie macht bewusst, wie viele Menschen im Dunklen tappen und aus dieser Sackgasse heraus kommen möchten.

Abnehmen bedeutet für mich, mich dabei wohl zu fühlen, den eigenen Körper zu spüren, sich nicht von fremden Idealvorstellungen leiten zu lassen und die Kraft und Energie in mir zu spüren.

Jene die die beiden Bücher lesen und über das Kapitel in der die menschliche Zelle beschrieben nachdenkt, für die wird die Frage "abnehmen aber wie" endgültig der Vergangenheit angehören.

 

 

 

Abnehmtipps - Tipps zum Abnehmen

Nachdem ich in einem Zeitraum von 3 Jahrzehnten allen möglichen Abnehmtipps nachgegangen bin und versucht habe, diese Tipps zum Abnehmen zu meinem Vorteil umzusetzen, bin ich heute soweit, dass ich nur noch Empfehlungen nachgehe, die von meiner inneren Uhr kommen.

Abnehmtipps oder Rezepte zum Abnehmen können ja beim Empfehlungsgeber funktioniert haben, sie können aber für mich grundlegend falsch sein.

Das Wissen über die Zelle aus den Büchern und das Bauchgefühl das du verspürst, wenn du dir die 3 essentiellen Fragen selber stellst, leiten dich beim Einkaufen und beim Essen zielsicher zum Erfolg.

Am Anfang braucht es dazu vielleicht ein paar Wochen zur Übung, wenn du aber da dran bleibst, bekommst du das Gute Gefühl der Sicherheit, keine Tipps zum Abnehmen mehr zu benötigen.

 

 

 

Sport zum Abnehmen

Die allseits empfohlene Regel "du musst nur mehr Sport machen zum Abnehmen" ist nur die halbe Wahrheit und kann auch gefährlich werden. Stark übergewichtige Menschen sollen das auf gar keinen Fall machen; die Empfehlung "beginne mit Sport zum Abnehmen" ist m.E. verantwortungslos und dumm. Blockierte Zellen können bei sportlichen Aktivitäten auf die Schnelle keine Energie bereitstellen. Noch funktionierende Zellen werden dadurch überlastet und es kann zu allen möglichen Symptomen kommen; z.B. Übelkeit, Kopfschmerzen, Herzrasen, Gelenkschmerzen etc.

Sport zum Abnehmen ist erst angesagt, wenn sich die Verstopfungen in den Zellen beginnen aufzulösen. Das spürst du daran, wenn du von innen heraus die Lust verspürst, dich zu bewegen und bei jeder Witterung einfach hinaus in die Natur willst.

Den inneren Schweinehund überwinden müssen, ist einfach eine dumme Aussage eines nichtwissenden Menschen.

 

 

 

Abnehmen ohne Kohlenhydrate

Wer die Frage "Abnehmen ohne Kohlenhydrate" bei Google gestellt hat, beschäftigt sich meines Erachtens mit einer Empfehlung die nur von Nichtwissenden Menschen stammen kann. Da diese Frage täglich 7 Mal im Schnitt bei Google gestellt wird, können das nur Menschen sein, die sich mit dem Gedanken einer Eiweiß-Diät beschäftigen.

ALARM - ALARM - wie soll das funktionieren?

Richtig abnehmen ist mit einer Ernährung, die nur auf Eiweiß aufbaut, nicht möglich und ziemlich ungesund. Ungesund deshalb, da der Organismus tierische Eiweiße in Stickstoff umwandelt. Mehr als 10% des Essens dürfen nicht aus tierischen Eiweißen bestehen, will man nicht Probleme bekommen.

Natürlich ist es möglich, einige Zeit auf die ungesunden Kohlenhydrate (Weißmehlprodukte, Zucker, Alkohol) zu verzichten und stattdessen auf die unbedenklichen Kohlenhydrate bei Gemüsse und Obst umsteigen.

Es bringt aber auch nicht viel, jede Woche 2 Obsttage einzulegen, da der Fruchtzucker ebenfalls Kohlenhydrate sind und ein Abnehmen ohne Kohlenhydrate damit nicht möglich wird.

 

 

 

 

leicht Abnehmen - schlank ohne Diät

Leicht abnehmen ist leichter als viele denken. Empfiehlt dir aber jemand irgend welche Hilfsmittel zum Abnehmen, laß die Finger davon; es macht nur deine Geldtasche leichter.

Tausende sinnlose Diäten und Erfolgsversprechen hatten noch nie einen nachhaltigen Erfolg.

Schlank werden und schlank bleiben funktioniert nur, wenn du das Wort Diät aus deinem Wortschatz streichst; keine Verbote und keine Einschränkungen - das hat noch nie funktioniert und wird auch nie funktionieren.

Schlank ohne Diät, war mein Ziel, da ich geprägt war von den sinnlosen Diäten. Leicht abnehmen funktioniert automatisch, wenn du gscheit isst - genauer gesagt, wenn du das ist, damit deine Zellen die Nährstoffe in Energie umwandeln können.

Liebe deinen Körper, liebe dich selbst und sorge dafür, dass deine Zellen glücklich sein können.

 

 

 

effektiv Abnehmen

Bei Google suchen täglich 6 Personen nach effektiv abnehmen. Diese Suchenden möchte ich auch erreichen, da effektiv abnehmen eine einfache Angelegenheit ist, wenn man weiß, wo man ansetzen muss.

Bei "gesund abnehmen plan" habe ich dazu schon eine Menge geschrieben. Wer effektiv abnehmen will, sollte sich nicht mit Abnehmtipps beschäftigen, zu deren Umsetzung man Tabletten benötigt oder Kalorien zählen muss.

Der Mensch besteht aus einem anpassungsfähigen Organismus der sich nicht mit Kalorieren berechnen läßt. Die jahrzehntelangen Fehlschläge der Gesundheitsbehörden sollte hier als Negativ-Beispiel dienen, dass man damit nicht weiter kommt.

 

 

 

Gewichtsabnahme

Bei der Suche im Internet nach Gewichtsabnahme werden 450.000 Möglichkeiten angeboten. Die meisten Angebote beschäftigen sich mit der gewollten Gewichtsabnahme, ein kleiner Teil referiert auch über die ungewollte Gewichtsabnahme.

Es werden durchwegs Empfehlungen zur Gewichtsabnahme gegeben, die schon in der Vergangenheit - die letzten 30 Jahre) - nicht funktioniert haben. Gesunde Rezepte, Abnehmen am Bauch, Rezepte zum Abnehmen, Stoffwechsel ankurbeln und sonstige Tipps zum Abnehmen.

Es wird nirgends auf die Basis allen Übels eingegangen. Die besten Rezepte zum Abnehmen sind sinnlos, wenn der Organismus damit Nährstoffe bekommt, die er nicht verarbeiten kann. In den beiden Büchern ist beschrieben, wie eine Gewichtsabnahme ganz automatisch funktioniert.

 

 

 

 

Gewicht verlieren

Bei der Suche Gewicht verlieren werden dir mehr als 1 Million Angebote bei Google angezeigt. Die erste Listungsseite ist überfüllt mit unzähligen Werbeeinschaltungen. Da werden zum Gewicht verlieren unzählige Präparate angeboten, die reine Fettburner sein sollen, mit denen man in 15 Tagen zur Bikini Figur kommt und eine Diät angeboten wird, die von der Stiftung Warentest empfohlen wurde.

Alles zu vergessen - Entweder Abzocker Geschichten oder immer die gleichen Abnehmtipps, die schon seit Jahren nicht zum Erfolg führen.

Für viele ist Gewicht verlieren eine Rechenoperation.
Obwohl mit den Kalorienberechnungen seit Jahrzehnten kein dauerhafter Gewichtsverlust erreicht werden kann, versuchen Ernährungswissenschaftler(innen) unbeirrt daran festzuhalten.

In meinen beiden Büchern wird beschrieben, dass man auch mit FdH zunehmen und sich krank essen kann.
Fortsetzung folgt ...

 

 

 

Gewichtsverlust

Abnehmen und Gewicht verlieren ist ja mit den herkömmlichen Mitteln meist kurzfristig möglich, den Gewichtsverlust dann halten zu können, ist mit der derzeitigen Vorgangsweise nicht möglich.

Die Angebote bei der Google Suche nach Gewichtsverlust: Apotheken, Präparate, Doktoren
Behalte dein Geld für sinlose Präparate, die nicht wirken können, solange deine Zellen mit Stickstoff- und Kohlenstoffablagerungen blockiert sind; ein nachhaltiger Gewichtsverlust ist nicht möglich

.............................
Fortsetzung folgt ...

 


 

Damit du leben und gesund sein kannst, wurden dir 80 000 Milliarden Zellen geschenkt. Jede Zelle ist 200 Mal kleiner als ein Stecknadelkopf. In diesen mikroskopisch kleinen Zellen sind nun wiederum rd. 220 kleine mikroskopisch kleine Kraftwerke, (die Mitochondrien) die die Aufgabe haben, Energie zu produzieren.

Hast du nun 10 Kilo Übergewicht bedeutet das, dass deine kleinen Kraftwerke in bereits rd.  20.000 Milliarden Zellen mit insgesamt rund 40 Stück Päckchen Butter zu je 250 Gramm verstopft sind und nicht mehr richtig funktionieren können.

 

 


Ob du dich mit 50 oder 60 Jahren mühsam durch die Straßen schleppst oder
fit und gesund bist, entscheidest du mit 25 oder 30 Jahren!


Hier kommen im Laufe des Jahres 2017 viele weitere Seiten zu den folgenden Themen, die zum Nachdenken oder Umdenken anregen, wie zum Beispiel - Gesund Abnehmen - Gesunde Rezepte - Abnehmen am Bauch - Tipps zum Abnehmen - richtig abnehmen - Rezepte zum abnehmen - Abnehmen mit Sport - Stoffwechsel ankurbeln - Abnehmen aber wie - Abnehmen leicht gemacht - Stoffwechsel anregen - Tipps zum richtig abnehmen - erfolgreich abnehmen - Gesund leben  - schnell abnehmen in einer Woche - wie kann ich schnell abnehmen - wie kann man schnell abnehmen - Gesunde Lebensmittel - Leicht abnehmen - effektiv abnehmen - Gerichte zum abnehmen - schlank ohne Diät - Fettverbrennung anregen - einfach abnehmen - Gewicht verlieren - schnell Gewicht verlieren - sehr schnell abnehmen - Copyright 2013 by René Adamo - Fit, gesund & Gewicht reduzieren mit g'scheit essen - Abnehmen ohne Diät

Zum Anfang
×
Diese Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen